JESINGHAUS & PARTNER

Seit über 12 Jahren setzen wir für unsere Kunden Projekte unterschiedlicher Größen sowohl in Deutschland als auch über die Grenzen hinaus um. Wie arbeiten wir? Was machen wir anders? Jesinghaus & partner hat die Digitalisierung der Telekommunikation sowie deren Verschmelzung mit der IT in sich verändernden Märkten und Unternehmen mitgestaltet. Ein breites Praxiswissen und ein tiefes „Ende-zu-Ende“-Verständnis des Geschäftes von Telekommunikationsunternehmen und ITK-Anwendungen in verschiedenen Branchen ist die Basis des persönlich geführten Unternehmens. Jeder unserer Berater und Mitarbeiter zeichnet sich durch Erfahrung, Flexibilität sowie Weitsicht aus.

Jesinghaus und partner beweisen seit Gründung Kompetenz in allen Projektphasen in den unterschiedlichsten Branchen – von Analyse, Strategie und Konzeption über Begleitung, Steuerung und Implementierung bis hin zu Integration und Testing. Selbstverständlich führen wir auch die Abnahmen durch und leisten die After Care-Betreuung nach Inbetriebnahme. In allen Phasen steht die lösungsorientierte Zielerreichung im Fokus. Zudem ist die Übernahme der Ergebnisverantwortung für uns dabei selbstverständlich. Wir entwickeln Lösungen durch Fokussierung und Priorisierung und übernehmen das Management bei Engpässen. Dabei agieren alle Berater als Bindeglied, abteilungsintern sowie -übergreifend, und sind fast ausnahmslos direkter Ansprechpartner für Bereichsleitung, Geschäftsführung und Konzernleitung.

Wir verstehen uns als Partner des Kunden – unternehmerisch denkend und verantwortungsvoll handelnd. 

 

Die Partner

DR. ADRIAN JESINGHAUS

Partner und Gründer von jesinghaus & partner

Adrian Jesinghaus, Gründer von jesinghaus & partner, betreut seit vielen Jahren erfolgreich Unternehmen bei Integrationsaufgeben im Projektmanagement und auch im Interimsmanagement. Nach dem Physik-Studium in Köln und regelmäßigen Studienaufenthalten in England promovierte er. Seine berufliche Karriere begann er im Mobilfunk. Er verantwortete die Planung und den Ausbau einiger bundesweiter Mobilfunknetze. In den späteren Jahren widmete er sich der Re-Strukturierung von IT-Bereichen auch auf internationaler sowie globaler Ebene. Dabei stellten neben dem Changemanagement die Effizienzsteigerung der internationalen Zusammenarbeit sowie Integration und Abspaltung operativer Einheiten zentrale Aspekte dar. Adrian Jesinghaus verfügt ebenso über Erfahrung in Ausschreibungen und Lizenzbewerbungen – im öffentlichen, nationalen und internationalen Sektor.

 

DR. MIKE BRISKOT

Partner bei jesinghaus & partner

Mike Briskot studierte Physik in Köln und promovierte im Jahr 1992. Nach seiner Promotion wirkt er in verschiedenen Funktionen am Aufbau mehrerer deutscher und ausländischer Mobilfunknetzbetreiber mit. Von 1995 bis 2007 leitete er verantwortlich Abteilungen für Netz- und Produktenwicklung von Unternehmen wie Arcor ehemals o.tel.o und Tele Columbus. Seit 2007 verstärkt Mike Briskot das jesinghaus & partner-Team. Zunächst übernahm er als Berater und Projektleiter verantwortungsvolle Projekte bei namhaften Kunden bis er im Jahr 2008 schließlich als Partner in die Geschäftsleitung des Unternehmens wechselte. Neben den eigenen Beratungsaufträgen kümmert er sich bei jesinghaus & partner um die Umsetzung von Kundenanfragen, Akquise und den Ausbau des Unternehmens. Seine Kernkompetenzen liegen in den Bereichen Projekt- und Programmmanagement, Prozessmanagement, Evaluierung und Implementierung von Systemlösungen. Weitere Schwerpunkte sind Produktentwicklung und –einführung im Bereich Internet, Telefonie und Multimedia /Digital TV. Zudem leitete er bereits mehrere Migrationsprojekte für Unternehmen aus Telekommunikation, IT und Energieversorgung.

 

DIPL.-ING. HORST WESTBROCK

Partner bei jesinghaus & partner

Horst Westbrock studierte Elektrotechnik an der Ruhr-Universität Bochum. In den 80er Jahren arbeitete in Software-Entwicklung und Systemintegration bei IT- und TK-Unternehmen in Berlin. Nach Aufbau des IT- und TK-Beratungsgeschäft für Geschäftskunden für ein ITK-Systemhaus ab Anfang der 90er Jahre leitete er ab Mitte der 90er Jahre die technische Pilotentwicklung der Breitbanddienste auf TV-Kabelnetzen für o.tel.o. Von 2000 bis 2006 war er Geschäftsführer Technik eines mittelständischen Unternehmens im TK-Wholesale-Geschäft. Seit 2007 arbeitet er als Berater und Projektleiter für jesinghaus & partner im Bereich Telekommunikation und Energie. Anfang 2015 übernahm Horst Westbrock als weiterer Partner Verantwortung in der Gesellschaft.